Schweden, Norwegen & die Fjorde
Aus unserer Werbung
Inklusive Übernachtung auf der Kreuzfahrtfähre Fjord Line

Rundreise durch Schweden und Norwegen

12-tägige Erlebnis-Rundreise durch Schweden und Norwegen mit Schiffsausflügen zu den Fjorden

Erkunden Sie Skandinavien mit uns auf einer unvergesslichen, 12-tägigen Rundreise auf den Spuren der Wikinger. Erleben Sie die schönsten Städte von Schweden und Norwegen hautnah und erfreuen Sie sich an dem atemberaubenden Anblick der schönsten und bekanntesten Fjorde der Region. Seien Sie dabei, wenn die nordische Mythologie in dieser magischen Welt zum Leben erwacht und lassen Sie sich von den beeindruckenden Landschaftsstrecken von Göteborg bis Oslo, von Trondheim bis Bergen beeindrucken.

  • Malmö 
  • Göteborg 
  • Oslo 
  • Lillehammer 
  • Røros 
  • Trondheim 
  • Molde 
  • Geirangerfjord 
  • Bergen 
  • Stavanger 
  • Lysefjord 

Reise-Kennung: 0NORW50

Sie interessieren sich
für diese Reise?

Abfahrtsort auswählen
Für diese Personenanzahl gibt es leider keine freien Unterkünfte
Nur mit Aktionscode buchbar
Aktionscode ist ungültig
Bitte 13-stelligen Aktionscode eingeben
Sie haben einen Gutscheincode statt eines Aktionscodes eingeben. Gutscheincodes bitte auf der nächsten Seite eingeben.
{{calc.preis | carEuroOhneNachkomma:true}} / {{calc.pax}} Personen
statt {{calc.preis | carEuroOhneNachkomma:true}}
{{calc.preis - (vm.gutschein.data.wert * calc.pax) - ((calc.preis - calc.preisPakete) * vm.gutschein.data.wert_prozent / 100 | carCeil) | carEuroOhneNachkomma:true}} / {{calc.pax}} Personen
statt {{calc.preis | carEuroOhneNachkomma:true}}
{{calc.preis - (calc.websiteaktion.wert * calc.pax) | carEuroOhneNachkomma:true}} / {{calc.pax}} Personen
{{calc.preis / calc.pax | carEuroOhneNachkomma:true}} pro Person
statt {{calc.preis / calc.pax | carEuroOhneNachkomma:true}}
{{calc.preis / calc.pax - vm.gutschein.data.wert - ((calc.preis / calc.pax - calc.preisPakete / calc.pax) * vm.gutschein.data.wert_prozent / 100 | carCeil) | carEuroOhneNachkomma:true}} pro Person
statt {{calc.preis / calc.pax | carEuroOhneNachkomma:true}}
{{calc.preis / calc.pax - calc.websiteaktion.wert | carEuroOhneNachkomma:true}} pro Person
Diese Reise ist in Kürze wieder buchbar

Ihr Reiseprogramm

Das Besondere an dieser Reise durch Skandinavien

  • Erlebnis-Reise zu Land im komfortablen 4-Sterne-Reisebus
  • Deutschsprachige Reiseleitung vor Ort, jederzeit erreichbar
  • PREMIUM-Ausflugsprogramm u. a.:
    • Besuch des Fischmarktes in Göteborg
    • Fotostopp an der ältesten Skisprungschanze der Welt
  • Besichtigung der Stein- und Bronzeskulpturen im Vigelandpark
  • Stadtführungen in den schönsten Städten Skandinaviens
  • Inklusive Schiffsfahrt auf dem Geirangerfjord
  • Inklusive 1 x Übernachtung in einer Doppelkabine mit Meerblick auf der Kreuzfahrtfähre Fjord Line
  • Anreise nach Malmö – ab Hamburg inklusive Schiffsfahrt nach Dänemark

    Tag 1
    Ihre Skandinavien Rundreise startet in Hamburg, wo unser moderner Komfort-Reisebus auf Sie wartet. Organisieren Sie Ihre private Anreise in die Hafenstadt bitte so, dass Sie rechtzeitig am vereinbarten Treffpunkt sind. So können wir planmäßig losfahren.

    Sitzen Sie erstmal in unserem Reisebus, können Sie sich zurücklehnen. Ab jetzt müssen Sie sich um nichts mehr kümmern, unsere Reiseleitung sorgt dafür, dass Ihre Skandinavien Rundreise ein unvergesslich schönes Erlebnis wird. Wir bringen Sie zunächst nach Puttgarden, wo wir mit der Fähre in ca. 45 Minuten bequem nach Rødby übersetzen. Anschließend geht die Reise auf dem Festland weiter: Auf dem Weg von Dänemark nach Schweden überqueren wir die fast 8.000 Meter lange Öresundbrücke, die Kopenhagen mit Malmö verbindet. Die zweistöckige Brücke für Kraftfahrzeuge und Züge gilt als wahre architektonische Meisterleistung.

    In Malmö können Sie sich auf Ihre erste Übernachtung auf der Rundreise im 4-Sterne-Hotel „Garden“ freuen. Das Hotel befindet sich direkt in der historischen Altstadt von Malmö und verfügt über klimatisierte Räume, Flachbild-Fernseher und gut ausgestattete Badezimmer. Am Abend erwartet Sie ein leckeres 3-Gänge-Menü im Hotelrestaurant. Am nächsten Morgen können Sie sich vor der Weiterreise am reichhaltigen Frühstücksbüfett des Hotels für den Tag stärken.

  • Göteborg – die historische Hafenstadt erkunden
    Inklusive kleiner Kostprobe auf dem Fischmarkt

    Tag 2
    Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg nach Göteborg. Die ca. 3-stündige Fahrt im komfortablen Reisebus führt uns entlang der Westküste Schwedens. In Göteborg erkunden wir Haga, das historische Viertel der malerischen Hafenstadt. Lassen Sie das unvergleichliche Ambiente auf sich wirken: Traditionelle Holzhäuser aus dem 18.-19. Jahrhundert reihen sich hier entlang alter Kopfsteinstraßen.

    Wir machen einen Abstecher zum Kronhuset (dt. Kronenhaus), Göteborgs ältestem Bauwerk, dessen Errichtung auf Mitte des 17. Jahrhunderts datiert wird. Im Innenhof des Gebäudes können Sie einen Blick in die kleinen, stimmungsvollen Ateliers der hier tätigen Künstler und Handwerker werfen.

    In der Feskekôrka, Göteborgs Fischmarkt, laden wir Sie zu einer kleinen Kostprobe fangfrischer Meeresdelikatessen ein. Als architektonisches Vorbild für die 1874 erbaute „Fischkirche“ dienten traditionelle norwegische Holzkirchen und gotische Steinkirchen. Entsprechend empfängt das Gebäude Besucher mit einer großzügigen Halle und einer beeindruckenden Dachkonstruktion.

    Nach der Stadtführung in Göteborg fahren wir weiter nach Oslo. Während der ungefähr 4-stündigen Fahrt haben Sie die Möglichkeit, sich zu entspannen und den Tag Revue passieren zu lassen. Gegen Abend checken wir im 4-Sterne-Hotel „Thon Storo“ ein, das sich in einem belebten Wohn- und Geschäftsviertel Oslos mit vielen Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants befindet. Am Abend bekommen Sie ein 3-Gänge-Dinner im Hotelrestaurant serviert.

  • Oslo – die pulsierende Hauptstadt Norwegens
    Inklusive Freizeit für eigene Erkundungen

    Tag 3
    Starten Sie mit einem leckeren Hotelfrühstück entspannt in den nächsten Tag Ihrer Skandinavien Rundreise. Unser anschließender Rundgang in Oslo führt uns unter anderem am königlichen Schloss vorbei. Der klassizistische Königspalast wurde 1849 fertiggestellt und gilt als die wichtigste Residenz der norwegischen Königsfamilie. Angrenzend an das Schloss befindet sich eine imposante Parkanlage, die nach dem Vorbild englischer Landschaftsparks mit mehreren Teichen und Statuen gestaltet wurde.

    Ebenso werden wir einen Fotostopp am Holmenkollen einlegen, wo die älteste Sprungschanze der Welt steht. Von hier aus bietet sich ein unvergesslicher Blick auf die Stadt und die herumliegende Landschaft. Das mehr als 100 Jahre alte Skimuseum am Holmenkollen mit seinem modernen Ski-Simulator ist auch einen Besuch wert.

    Die Besichtigung des Vigeland-Skulpturenparks ist eines der Highlights unserer Stadtbesichtigung in Oslo. Die mehr als 200 Skulpturen aus Stein und Bronze des Bildhauers Gustav Vigeland stellen das menschliche Leben mit seinen vielen Facetten, Höhe- und Tiefpunkten dar. Lassen Sie sich von den beeindruckenden Kunstwerken in den Bann ziehen.

    Nach dem Besuch des Vigeland-Skulpturenparks haben Sie ausreichend Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

    7 Tipps für Ihre Freizeit in Oslo:

    • Gerne können Sie zum königlichen Schloss zurückkehren und an einem der geführten Rundgänge teilnehmen.
    • Ebenso empfehlenswert ist eine Tour in der Festung Akershus.
    • Bei schönem Wetter ist das Freilichtmuseum auf jeden Fall einen Besuch wert.
    • Im Fram Polarschiffmuseum können Sie das „stärkste Schiff“ der Welt hautnah erleben, das zwischen 1893 und 1912 im Rahmen mehrerer Polarexpeditionen am weitesten in den Norden und in den Süden gelangt ist.
    • Das Wikingerschiffmuseum ist ebenfalls eine spannende Sehenswürdigkeit Oslos, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
    • Kehren Sie in die Domkirche von Oslo ein und bestaunen Sie das einmalige Deckenfresko.
    • Bei Sonnenschein macht ein ausgedehnter Spaziergang im belebten Stadtbezirk Aker Brygge gute Laune.
  • Lillehammer und Ringebu – Postkartenlandschaften für Ihr Fotoalbum

    Tag 4
    Nach einem reichhaltigen Frühstück in Oslo machen wir uns wieder auf den Weg in die 180 Kilometer entfernte, pittoreske Kleinstadt Lillehammer. Der Ort ist ein wahres Paradies für Wintersport-Fans und wurde 1994 als Austragungsort der XVII. Olympischen Winterspiele weltweit bekannt. Neben erstklassigen Skipisten befindet sich hier auch das Norwegische Olympische Museum.

    Anschließend fahren wir weiter in die benachbarte Kommune Ringebu. Hier steht – eingebettet in eine malerische Landschaft – eine der historischen Stabkirchen Norwegens. Die ältesten Teile der Stabkirche zu Ringebu wurden um das Jahr 1200 erbaut – in Anlehnung an die hochentwickelte Baukunst der Wikinger. Die markante Holzkonstruktion des Bauwerks erfuhr im Laufe der Jahrhunderte zwar immer wieder gravierende Umgestaltungen, doch ihren unverwechselbar nordischen Charakter behielt sie bis heute.

    Nach diesen unvergesslichen Fotostopps geht unsere Reise weiter nach Svingvoll. Dort, am Fuße des 1.123 Meter hohen Bergs Skeikampen, verbringen wir die Nacht in einem komfortablen 4-Sterne-Niveau-Hotel. Sie können sich hier auf ein köstliches 3-Gänge-Menü am Abend sowie ein reichhaltiges Frühstücksbüfett am nächsten Morgen freuen.

  • Røros – wo die Geschichte des Nordens lebendig wird

    Tag 5
    Heute steht die Erkundung der kultur- und naturhistorisch einzigartigen Stadt Røros auf unserem Tagesplan. Die alte Bergstadt ist vor allem für ihre traditionellen Holzhäuser bekannt, die ihr unter anderem auch zum Titel „UNESCO Welterbe“ verholfen haben. Die niedrigen Bauten stammen aus dem 16. Jahrhundert und stehen heute unter Denkmalschutz. Sie zeugen von dem einfachen Leben der Bergleute der damaligen Zeit. Im Bergwerksmuseum Smelthytta können Interessenten mehr über die Geschichte des Bergbaus in der Region erfahren.

    Der weiße Turm der Oktogonalkirche, die inmitten der Stadt steht, ragt stolz aus der seichten Hügellandschaft hervor. Das Gebäude wurde 1784 zu Blütezeit des Kupferbergwerkes errichtet und bietet 1600 Menschen Platz. Somit zählt es zu den größten – und historisch-architektonisch eindrucksvollsten – Gotteshäusern Norwegens.

    Nach der Stadtbesichtigung brechen wir nach Trondheim auf, wo wir in den Abendstunden im 4-Sterne-Hotel „Thon Nidaros“ eintreffen. Hier erwartet Sie ein 3-Gänge-Dinner im Hotelrestaurant. Lassen Sie den Tag entspannt bei einem Getränk und guten Gesprächen ausklingen.

  • Trondheim – die malerische Universitäts- und Pilgerstadt

    Tag 6
    Am sechsten Tag unserer Skandinavien Rundreise besuchen wir Trondheim, die drittgrößte Stadt Norwegens. Die wichtigste Sehenswürdigkeit hier ist der evangelisch-lutherische Nidarosdom, der 1090 errichtet wurde. Sie war die erste Steinkirche des Landes und Jahrhunderte lang wurden hier die Könige Norwegens gekrönt. Die romanisch-gotische Kathedrale ist das offizielle Ziel des Norwegischen Pilgerwegs.

    Der Pilgerpfad St. Olavsweg führt von Oslo nach Trondheim und blickt auf eine jahrhundertealte Geschichte zurück: Dort, wo heute der Nidarosdom steht, soll der Sage nach der Wikingerkönig Olav Haraldsson II. begraben worden sein. Er fiel 1030 in der Schlacht von Stiklestad. Nach seinem Tod pilgerte das Volk in Massen zu seinem Grab. Im Laufe der Jahrhunderte wurde daraus eine Tradition und der Pilgerpfad St. Olavsweg entstand.

    Die Gamle Bybro ist ein weiteres Wahrzeichen der pittoresken Stadt. Die alte Stadtbrücke mit der markanten, roten Holzkonstruktion aus dem 17. Jahrhundert ist ein beliebtes Fotomotiv, das auch in Ihrem Album nicht fehlen darf. Übrigens: Es soll Glück bringen, den Fluss Nidelva über diese Brücke zu überqueren! Von hier bietet sich ein wunderbarer Blick auf die berühmten, bunten Holzhäuser Trondheims, die das Ufer der Nidelva säumen.

    Der Hafen von Trondheim ist ebenso ein Spaziergang wert. Lassen Sie hier den nordischen Charme der Stadt einfach auf sich wirken, bevor wir die Weiterfahrt über die sagenhaft schöne Atlantikstraße Richtung Molde antreten. In der „Stadt der Rosen“ am Ufer des Moldefjords und mit Blick auf die Romsdal-Alpen können Sie sich auf zwei Übernachtungen im komfortablen 4-Sterne-Hotel „Scandic Seilet" freuen.

  • Schiffsfahrt auf dem Geirangerfjord – ein unvergessliches Naturerlebnis
    Inklusive Panoramafahrt über die Trollstigen Serpentinen

    Tag 7
    Von Molde aus startet eine der schönsten Touren Ihres Skandinavien-Urlaubs: Der Ausflug zum Trollstigen. Die spektakuläre Gebirgsstraße – eingebettet in eine wunderbare Naturlandschaft mit Bergen und Wasserfällen – ist für ihre kühnen Haarnadelkurven bekannt. Von dem ebenso faszinierenden Aussichtspunkt „Utsikten“ können Besucher die gesamte Serpentinenstraße und die majestätischen Gebirgszüge drum herum bestaunen. Von hier oben reicht der Blick kilometerweit über grüne Täler und verschneite Gebirgsspitzen. Ein Anblick, den Sie nie vergessen werden.

    Nach unserer Panoramafahrt machen wir uns auf den Weg zum Hafen, um mit einem Schiff den Geirangerfjord zu erkunden. Der Fjord wurde 2005 zur UNESCO Weltnaturerbe erklärt – und das zurecht! Die im Laufe von Jahrmillionen von Gletschern geformte Wasserstraße wirkt auch heute noch so wild und ungezügelt wie zu den Zeiten der Wikinger: Über Tausend Meter hohe Berge mit naturbelassenen Wäldern und verschneiten Spitzen wechseln sich hier mit kleinen, ruhigen Häfen und beeindruckenden Wasserfällen ab. Lauschen Sie den Geschichten über die verlassenen Bauernhöfe, die hier und da an der Küste des Fjords zu sehen sind. Das Panoramaschiff bringt Sie bis zu den berühmten Wasserfällen des Geirangerfjords wie dem „Sieben Schwestern“ oder dem „Freier“. Das Wasser stürzt hier aus einer schwindelerregenden Höhe von bis zu 300 Metern in die Tiefe. Ein Naturspektakel, das seinesgleichen sucht.

    Den Abend verbringen Sie entspannt in Molde.

  • Fährfahrt und Panorama-Tagesfahrt nach Bergen – einfach genießen

    Tag 8
    Nach einem schmackhaften Hotelfrühstück sagen wir Molde auf Wiedersehen und brechen nach Bergen auf. Nutzen Sie diesen Tag, um sich einfach zu entspannen. Die 10-stündige Fahrt mit dem klimatisierten Reisebus und der Fähre bietet Ihnen die Möglichkeit, einmal durchzuatmen und Ihre bisherigen Eindrücke und Erinnerungen zu sortieren.

    Gehen Sie doch Ihre Fotos von Göteborg, Oslo und den Geirangerfjord durch. Tauschen Sie sich mit den anderen Reisegästen aus. Gönnen Sie sich einen Snack oder einen Schlaf zwischendurch oder genießen Sie einfach den Blick der vorbeiziehenden Landschaft. So vergeht die Zeit im Nu.

    Gegen Abend erreichen wir unsere Unterkunft in Bergen, das 4-Sterne-Hotel „Zander K.“. Hier wartet ein leckeres 3-Gänge-Abendmenü auf Sie.

  • Bergen – ein Blick durch das Tor zu den Fjorden
    Inklusive Stadtführung und Seilbahnfahrt

    Tag 9
    Der nächste erlebnisreiche Tag Ihrer Skandinavien Rundreise bricht an. Stärken Sie sich mit einem köstlichen Frühstück, bevor wir gemeinsam Bergen erkunden. Die idyllische Hafenstadt an der Westküste Norwegens wird auch als das Tor zu den Fjorden bezeichnet. Sie zählt zu den wichtigsten Hafenstädten für Kreuzfahrtschiffe an der Fjordküste des Landes.

    Unser Rundgang beginnt in Bryggen, dem ältesten Stadtteil von Bergen, der seit 1979 als UNESCO-Weltkulturerbe geführt wird. Die bunten Holzhäuser des Viertels zeugen von der bewegten Geschichte des Ortes als ehemals bedeutende Hansestadt. Anschließend kehren wir für eine kleine Kostprobe in den Fischmarkt „Torget“ ein. Hier gibt es alles, was das Meer zu bieten hat – fangfrisch, versteht sich.

    Danach geht es mit der Standseilbahn Fløibanen hinauf auf den Fløyfjellet, den berühmtesten der insgesamt sieben Stadtberge. Auf dem auf 320 Meter liegenden Aussichtspunkt haben Sie den besten Blick auf die bunte Stadt, den historischen Hafen und das tiefblaue Meer. Aber auch während der Fahrt nach oben können Sie schon das einzigartige Panorama genießen.

    Den Rest des Nachmittags haben Sie dann ganz für sich: Erkunden Sie die Stadt nach Lust und Laune. Welche Attraktionen warten hier noch auf Sie?

    5 Tipps für Ihre Freizeit in Bergen:

    • Schlendern Sie durch die Straßen von Skostredet, wo früher deutsche Schuhmacher wohnten und arbeiteten. Heute finden Sie hier gemütliche Lokale und kleine Läden, die zum Verweilen und Bummeln einladen.
    • Statten Sie Troldhaugen einen Besuch ab. Das Haus des berühmten norwegischen Komponisten Edvard Grieg beherbergt ein kleines Museum. Das Anwesen mit Fjordblick und einem unverkennbaren nordischen Charme wird Ihnen gefallen.
    • Das Gamle Bergen Freilichtmuseum mit seinen Holzhäusern aus dem 18. Jahrhundert lässt erahnen, wie das Leben in Bergen früher aussah.
    • Ulriken ist der höchste Berg von Bergen. Nehmen Sie die Gondelbahn, um den großartigen Ausblick aus 643 Metern Höhe zu genießen.
    • Besuchen Sie die Bergenhus Festning, die historische Festungsanlage der Stadt, die auch als Outdoor-Event-Location für Konzerte und Feste dient.
  • Stavanger – Norwegen authentisch und hautnah
    Inklusive Stadtführung

    Tag 10
    Weiter geht es am nächsten Tag nach dem Frühstück mit unserem komfortablen Reisebus auf der atemberaubenden Nordseestraße Richtung Stavanger. Unterwegs können Sie die spektakuläre Landschaft genießen – und Ihr Fotoalbum mit wunderschönen Aufnahmen füllen. Seen, Berge, Wiesen, Wälder – hinter jeder Ecke zeigt sich hier ein neues, faszinierendes Naturspektakel.

    Gegen Nachmittag erreichen wir Stavanger, die bezaubernde Stadt im Süden Norwegens. Nach unserer Ankunft erkunden wir die romantische Altstadt mit ihren weißen Holzhäusern und engen Gassen mit Kopfsteinpflaster. Hier wird die Geschichte der Stadt vor Ihren Augen lebendig.

    Der Dom von Stavanger aus dem 12. Jahrhundert ist ebenso einen Besuch wert. Die Kathedrale aus dem Mittelalter ist die älteste Bischofskirche Norwegens.

    Nach einem ausgiebigen Abendessen im Hotelrestaurant empfiehlt sich noch ein Spaziergang am Hafen entlang – so geht der Tag verträumt und entspannt zu Ende.

  • Schiffsfahrt auf dem Lysefjord – Naturwunder soweit das Auge reicht

    Tag 11
    Am vorletzten Tag unserer Reise wartet noch ein Highlight auf Sie: eine Schiffsfahrt auf dem beeindruckenden Lysefjord. Der 40 km lange Fjord hält zahlreiche Überraschungen in Form atemberaubender Naturwunder bereit.

    Unser Schiff bringt Sie zum Eingang der Fantahålå, der Höhle der Vagabunden. Der Legende zufolge haben sich hier Landstreicher Monate lang vor der Polizei versteckt – eine spannende Geschichte, die die Fantasie beflügelt.

    Bestaunen Sie den 400 Meter hohen Hangjane Wasserfall, der neben seiner imposanten Länge auch für sein kristallklares Bergwasser bekannt ist. Wenn Sie möchten, können Sie das Schmelzwasser direkt verkosten.

    Unser Schiff fährt auch am Fuß des Preikestolen (dt. Felskanzel) vorbei, einem 604 Meter hohen Felsen, der als einer der beeindruckendsten Aussichtspunkte der Welt gilt. Jedes Jahr besuchen mehrere Millionen Touristen die rechteckige Felsformation, um in schwindelerregenden Höhen den magischen Blick auf den Lysefjord zu genießen. Die Mutigsten machen es sich sogar am Rand der Klippe bequem und lassen ihre Beine über den furchteinflößenden Abgrund baumeln. Nervenkitzel pur!

    Am Lysefjord befindet sich die längste Holztreppe der Welt. Die 4.444 Stufen führen in eine Höhe von 740 Metern. Erfahrene Wanderer schaffen den Aufstieg in ungefähr zwei Stunden. Ebenso einzigartig ist der Kjeragbolten. Der gewaltige Gesteinsbrocken am Lysefjord klemmt zwischen zwei Felsen und zeugt von der übermenschlichen Kraft, mit der die Natur diese Landschaft geformt hat.

    Noch am selben Tag begeben wir uns an Bord der Kreuzfahrt-Fähre von Fjord Line, wo eine komfortable Doppelkabine mit Meerblick sowie ein leckeres Abendbüfett auf Sie warten. Mit dieser umweltfreundlichen Fähre reisen wir über Nacht zurück nach Dänemark. Nutzen Sie die vielfältigen Unterhaltungsmöglichkeiten an Bord: Boutiquen, Bars, Restaurants und mehr sorgen dafür, dass Ihnen nicht langweilig wird. Lassen Sie sich nach einem spektakulären Sonnenuntergang auf dem Außendeck von den sanften Wellen in den Schlaf wiegen.

  • Abreise – eine unvergessliche Rundreise geht zu Ende

    Tag 12
    Nach dem Frühstück an Bord der Fjord Line-Fähre bringen wir Sie von Hirtshals zurück nach Hamburg. Genießen Sie noch einmal die Reise mit unserem Luxus-Reisebus quer durch Dänemark. Rufen Sie sich die schönsten Erlebnisse Ihres Skandinavien-Urlaubs in Erinnerung und kommen Sie mit einem Lächeln im Gesicht gut nach Hause.

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten

Kreuzfahrtfähre Fjordline

  • Umweltfreundlich: Die erste Kreuzfahrtfähre weltweit, die mit umweltfreundlichem Flüssigerdgas betrieben wird.
  • 24-h-Rezeption
  • An Bord: Büfett-Restaurant, Brasserie, Lounge, Starbucks-Café, Sportsbar
  • Ihr Vorteil: Tax-free einkaufen auf 500 m2
  • Komfortable Doppelkabine mit Meerblick, zwei Klappbetten, TV, Telefon, Bad mit Föhn und Pflegeprodukten
  • 11. Nacht Ihrer Skandinavien Rundreise
  • Verpflegung inklusive: Abendbüfett an Tag 11 im Büfett-Restaurant, reichhaltiges Frühstücksbüfett an Tag 12

Ihre Hotels

4-Sterne-Hotel „Garden“

  • 1. Nacht Ihrer Skandinavien Rundreise
  • Zentrale Lage in der historischen Altstadt von Malmö
  • 24-h-Rezeption
  • Restaurant und Hotelbar
  • Garten, Fitnessbereich und Sauna
  • Kostenfreies WLAN
  • Klimatisierte Zimmer mit Stadt- oder Gartenblick, Schreibtisch, Flachbild-TV, Telefon, Sitzbereich, Badezimmer mit Föhn und Pflegeprodukten
  • Verpflegung: 3-Gänge-Abendmenü im Hotelrestaurant,
    Frühstücksbüfett an Tag 2

4-Sterne-Hotel „Thon Storo“

  • 2.-3. Nacht Ihres Skandinavien Urlaubs
  • Ideale Lage in beliebtem Wohn- und Geschäftsviertel Oslos
  • Zahlreiche Geschäfte, Restaurants und Bars in der Nähe
  • Nur 500 m zur nächsten U-Bahnstation – ohne Umstieg ins Zentrum
  • 24-h-Rezeption
  • Restaurant mit Außenbereich, Hotel- und Snackbar
  • Fitnessbereich
  • kostenfreies WLAN
  • Klimatisierte Zimmer mit Smart-TV, Bose-Stereoanlage, Schreibtisch, Telefon, Sitzgelegenheit, Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeit, Bügeleinrichtung, Safe, Bad mit Föhn, Bademantel und Pflegeprodukten
  • Verpflegung: 3-Gänge-Abendmenü an Tag 2, Frühstücksbüfett an Tag 3-4

4-Sterne-Niveau-Hotel „Thon Skeikampen“

  • 4. Nacht in Svingvoll
  • Idyllische Lage: malerisch am Berg Skeikampen gelegen
  • 24-h-Rezeption
  • Restaurant, Hotel- und Snackbar, Café
  • Sonnenterrasse, Fitness & Wellnesscenter mit Sauna
  • kostenfreies WLAN
  • Komfortable Zimmer mit Sat-TV, Schreibtisch, Telefon, Wasserkocher, Bügeleinrichtung, Bad mit Föhn und Pflegeprodukten
  • Inklusive 3-Gänge-Abendmenü an Tag 4, Frühstücksbüfett an Tag 5

4-Sterne-Hotel „Thon Nidaros“

  • 5. Nacht Ihres Urlaubs in Skandinavien
  • Zentrale Lage: im Zentrum von Trondheim - Umgeben von zahlreichen Restaurants und Bars
  • 24-h-Rezeption
  • Restaurant
  • Fitnessbereich
  • kostenfreies WLAN
  • Komfortable Zimmer mit Sat-TV, Schreibtisch, Telefon, Sitzgelegenheit, Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeit, Bad mit Föhn mit Pflegeprodukten
  • Verpflegung: 3-Gänge-Abendmenü im Hotelrestaurant an Tag 5, Frühstücksbüfett an Tag 6

4-Sterne-Hotel „Scandic Seilet“

  • 6.-7. Nacht Ihrer Rundreise
  • Top-Lage: malerisch am Romsdal-Fjord gelegen
  • 24-h-Rezeption
  • Restaurant, Skybar, Lobbybar
  • Fitnessbereich, Sauna
  • kostenfreies WLAN
  • Komfortable Zimmer mit TV, Schreibtisch, Telefon, Sitzgelegenheit, Bad mit Föhn und Pflegeprodukten
  • Inklusive 3-Gänge-Abendmenü an Tag 6 im Hotelrestaurant und Frühstücksbüfett an Tag 7 und 8

4-Sterne-Hotel „Zander K“

  • 8.-9. Nacht Ihres Skandinavien Urlaubs
  • Zentrale Lage: Nur wenige Gehminuten bis zur Flaniermeile und ins Hanseviertel Bryggen
  • 24-h-Rezeption
  • Restaurant, Weinbar
  • Fitnessbereich
  • kostenfreies WLAN
  • Komfortable Zimmer mit Flachbild-TV, Schreibtisch, Telefon, Bad mit Föhn und Pflegeprodukten
  • Verpflegung: 3-Gänge-Abendmenü an Tag 8 und reichhaltiges Frühstücksbüfett an Tag 9 und 10

4-Sterne-Hotel „Thon Maritim“

  • 10. Nacht Ihrer Rundreise
  • Zentrale Lage: Nur wenige Gehminuten bis in die Altstadt und zum Bahnhof/Busbahnhof
  • 24-h-Rezeption
  • Restaurant, Hotelbar
  • Fitnessbereich
  • kostenfreies WLAN
  • 3-Gänge-Abendmenü an Tag 10 im Hotelrestaurant
  • Reichhaltiges Frühstücksbüfett an Tag 11
  • Komfortable Zimmer mit Flachbild-TV, Schreibtisch, Telefon, Sitzgelegenheit, Safe, Bad mit Föhn und Pflegeprodukten
...
und das ist alles inklusive:

Ihre Inklusiv-Reiseleistungen pro Person

An- und Abreise
• Transfer im modernen 4-Sterne-Komfort-Reisebus ab Hamburg und zurück
• Transfer in Dänemark, Schweden und Norwegen im komfortablen Reisebus
• Inklusive Schiffsfahrten

Unterkunft und Verpflegung
• 10 Übernachtungen in exklusiven 4-Sterne-Hotels mit Frühstück
• 1 Übernachtung in einer Standard-Doppelkabine mit Meerblick auf der Kreuzfahrtfähre Fjordline mit Frühstück
• 8 x Halbpension
- 7 x 3-Gänge-Abendmenü am jeweiligen Ankunftsabend in Ihrem Hotel
- 1 x Abendbüfett auf der Kreuzfahrtfähre Fjord Line
• Kulinarische Kostproben auf dem Fischmarkt in Göteborg und Bergen

Ausflüge
• Rundum-Sorglos-Paket: Ausflüge bereits für Sie geplant
• Eintrittskosten im Reisepreis enthalten
• Deutschsprachige Reiseleitung, rund um die Uhr
• Stadtführungen aufgeteilt in zwei Gruppen
• Führungen werden durch Audioguides mit individuell regulierbarer Lautstärke
  unterstützt

Ihr Inklusiv-Ausflugsprogramm

  • Göteborg: Stadtrundgang, Besuch der Fischhalle inklusive kleiner Kostproben
  • Oslo: Stadtrundfahrt, Fotostopp an der Sprungschanze Holmenkolle, Besuch des Vigeland Skulpturenparks, Freizeit
  • Lillehammer: Besuch der Olympiastadt mit Skisprungschanze
  • Ringebu: Fotostopp an der Stabkirche
  • Røros: Geführter Spaziergang
  • Trondheim: Stadtführung, Besichtigung des Nidarosdoms
  • Bergen: Geführter Rundgang, Besuch der Fischhalle inklusive kleiner Kostproben, Standseilbahnfahrt auf den Gipfel des Berges Fløye, Freizeit
  • Stavanger: Führung in der Altstadt
  • Panoramafahrten: Atlantikstraße, die Trollstigen Serpentinen, Nordseestraße
  • Schiffsfahrten: Geirangerfjord, Lysefjord

Ihre Reisehighlights

Klicken Sie auf die Bilder, um mehr zu erfahren.

Wichtige Reiseinformationen

  • Vor der Reise

    Mobilitätshinweis – Für wen ist die Reise nach Skandinavien nicht geeignet?

    Die hier angebotene Rundreise nach Skandinavien ist im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Sollten Sie bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse Fragen haben, kontaktieren Sie einfach unseren Service. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

    Welche Reisedokumente benötige ich für die Einreise nach Dänemark, Schweden und Norwegen?

    Als deutscher Staatsbürger benötigen Sie für die Einreise in die skandinavischen Länder einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Prüfen Sie die Dokumente auf ihre Gültigkeit: Sie müssen bei Einreise noch mindestens 3 Monate gültig sein. Bürger anderer Nationalitäten sollten sich an ihr zuständiges Konsulat wenden, um sich über ihre individuellen Einreisebestimmungen zu informieren.

    Sind medizinische Hinweise in den skandinavischen Ländern zu beachten?

    Bevor Sie Ihre Reise antreten, vergewissern Sie sich, dass Sie im Besitz einer ausreichenden Auslandsreisekrankenversicherung sind. Wenn Sie regelmäßig Medikamente einnehmen müssen, nehmen Sie diese in ausreichender Menge mit.

    Sind Impfungen für Reisen nach Skandinavien vorgeschrieben?

    Für Ihren Urlaub in Norwegen und Schweden benötigen Sie keine speziellen Impfungen. Dennoch ist es ratsam, über einen ausreichenden Impfschutz zu verfügen. Lassen Sie daher Ihren Impfschutz gerne vor Antritt der Reise von Ihrer behandelnden Ärztin oder Ihrem behandelnden Arzt noch einmal prüfen und frischen Sie diesen bei Bedarf noch einmal auf.

    Welche Zollvorschriften gibt es bei der Reise nach Dänemark, Schweden und Norwegen zu beachten?

    Die Einfuhr von Gütern unterliegt den Regeln des Zolls des jeweiligen Landes. Alle Informationen erhalten Sie auf den entsprechenden Internetseiten.

  • An-/Abreise

    Was gibt es bei der An- und Abreise zu beachten?

    Unser 4-Sterne-Komfort-Reisebus, mit dem wir die Rundreise in Skandinavien unternehmen, wartet in Hamburg auf Sie. Ihre Anreise zu unserem Treffpunkt in Hamburg organisieren Sie selbst, ganz nach Ihren Vorlieben. Von Deutschland (Puttgarden) nach Dänemark (Rødby) setzen wir mit der Fähre über. Sowohl auf der gesamten Strecke durch Dänemark, Schweden und Norwegen als auch für den Rückweg steht uns der Luxus-Reisebus zur Verfügung.

  • Unterkunft

    Welche Klassifizierungen haben die Hotels während meines Urlaubs in Skandinavien?

    Die Unterkünfte in Schweden und Norwegen sind allesamt 4-Sterne-Hotels. Die modernen Kreuzfahrt-Fähren von Fjorde Line sind komfortabel und umweltfreundlich.

    Welche Verpflegung habe ich während des Urlaubs in Skandinavien?

    Während Ihres 12-tägigen Aufenthalts erhalten Sie 8 x Halbpension, bestehend aus Frühstücksbüfett sowie 3-Gänge-Abendessen:
    • 7 x 3-Gänge-Abendmenü am jeweiligen Ankunftsabend in Ihrem Hotel
    • 1 x Abendbüfett auf der Kreuzfahrtfähre Fjord Line
    • Kulinarische Kostproben auf dem Fischmarkt in Göteborg und Bergen

Noch weitere Fragen? Dann senden Sie uns bitte eine E-Mail.

Finden Sie Ihre Reise mit kurzer Anfahrt

(... zum Buszustieg oder zum Flughafen)

Für mich wäre ein Abfahrtsort optimal in...