Norditalien - Mailand, Comer See & Albarella
Inklusive Bootsfahrt nach Venedig & Schiffsfahrt auf dem Comer See

Mailand, Comer See & Insel Albarella

1-wöchige Erlebnis- und Erholungsreise nach Norditalien

Italien: reich an Geschichte, kulturellen Sehenswürdigkeiten und kulinarischen Genüssen. Dazu kommen die wunderschönen Landschaften der Lombardei und das Erholungsparadies der Insel Albarella.

  • Mailand 
  • Comer See
  • Sirmione am Gardasee 
  • Insel Albarella 
  • Bootsfahrt nach Venedig

Reisekennung: 8LIMB01

Sie interessieren sich
für diese Reise?

Abfahrtsort auswählen
Für diese Personenanzahl gibt es leider keine freien Unterkünfte
Aktionscode ist ungültig
Bitte 13-stelligen Aktionscode eingeben
Sie haben einen Gutscheincode statt eines Aktionscodes eingeben. Gutscheincodes bitte auf der nächsten Seite eingeben.
{{calc.preis | carEuroOhneNachkomma:true}} / {{calc.pax}} Personen
statt {{calc.preis | carEuroOhneNachkomma:true}}
{{calc.preis - (vm.gutschein.data.wert * calc.pax) - ((calc.preis - calc.preisPakete) * vm.gutschein.data.wert_prozent / 100 | carCeil) | carEuroOhneNachkomma:true}} / {{calc.pax}} Personen
{{calc.preis / calc.pax | carEuroOhneNachkomma:true}} pro Person
statt {{calc.preis / calc.pax | carEuroOhneNachkomma:true}}
{{calc.preis / calc.pax - vm.gutschein.data.wert - ((calc.preis / calc.pax - calc.preisPakete / calc.pax) * vm.gutschein.data.wert_prozent / 100 | carCeil) | carEuroOhneNachkomma:true}} pro Person
Diese Reise ist in Kürze wieder buchbar

Ihr Reiseprogram

  • Weltmetropole Mailand

    Unsere klassische Stadtführung durch Mailand steht ganz im Zeichen der weltberühmten Sehenswürdigkeiten und gibt Ihnen einen idealen überblick über die historische Innenstadt. Der Mailänder Dom ist das bedeutendste gotische Bauwerk Italiens. Auf seinen Turmspitzen thronen 3.400 Statuen, die Ihnen von außen betrachtet ein wunderbares Fotomotiv bieten.

    Bei einem Rundgang durch die Weltmetropole bewundern Sie die 1877 erbaute, weltbekannte Luxuseinkaufspassage Galleria Vittorio Emanuele II. Ebenfalls nicht fehlen darf das auf der ganzen Welt berühmte historische und zugleich moderne Opernhaus, die Mailänder Scala. Im Anschluss an die Führung haben Sie Freizeit, um die Mailänder Sehenswürdigkeiten von innen zu besichtigen und die Stadt selbstständig weiter zu erkunden.

  • Reiseerlebnis Comer See
    INKLUSIVE Panorama-Schiffsfahrt

    Nach dem Frühstück geht es nach Como, die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Bewundern Sie dort den weißen Dom, die malerischen Plätze und die Seepromenade mit Blick auf den Comer See. In Tremezzo startet die Panorama-Schiffsfahrt, auf der Sie die Villen rund um den Comer See bestaunen können. Die einzigartige Halbinsel wird auch die Perle des Sees genannt. Hier haben Sie Freizeit für individuelle Unternehmungen und für einen kleinen Mittagssnack (nicht im Preis enthalten). Danach geht es mit dem Schiff zurück nach Tremezzo und mit dem Bus weiter nach Limbiate.

  • Thermalkurort Sirmione & Gardasee

    Sirmione – ein romantisches Kleinod mit einem unverwechselbaren Flair. Flanieren Sie durch die verwinkelten Gässchen und das schöne historische Zentrum. Die bekannteste Sehenswürdigkeit von Sirmione ist die Skaliger-Wasserburg, die man nur über eine Zugbrücke betreten kann. An drei Seiten ist die Burg vom himmelblauen Wasser des Gardasees umgeben.

  • Lagunenstadt Venedig
    INKLUSIVE Bootsfahrt und Stadtführung!

    Freuen Sie sich auf die großartige Stadt Venedig, die Königin der Adria! Am Morgen bringt Sie der Bus zur Bootsanlegestelle nach Sottomarina, direkt an der Adria, am südlichen Ende der Lagune von Venedig gelegen. Mit dem Boot geht es dann durch die herrliche Lagune bis ins Zentrum Venedigs nahe dem berühmten Markusplatz.

    Gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter besichtigen Sie dort die schönsten Sehenswürdigkeiten: die Seufzer- und die Rialtobrücke, die Basilika di San Marco, die Piazza San Marco und den Palazzo Ducale. Gegen Abend sind Sie zurück in Ihrem Hotel auf der Insel Albarella.

  • Insel Albarella - Paradies für Erholungssuchende

    Absolut einzigartig an der Insel Albarella ist die Nähe zur Natur. Ein Großteil der Insel ist mit Wald bedeckt und der Autoverkehr ist stark eingeschränkt. Daher wird als Hauptverkehrsmittel gerne auf Fahrräder umgesattelt, welche Ihnen im Hotel kostenlos zur Verfügung gestellt werden.

    Albarella ist eine Privatinsel, die in die Lagune südlich von Venedig eingebettet ist. Im Naturpark des Podeltas gelegen und durch eine Brücke mit dem Festland verbunden, erstreckt sich die Insel auf 528 Hektar, die mit 150 unterschiedlichen Baumarten bedeckt sind, unter anderem Meerespinien und Weißpappeln.

    Die Insel ist über eine Mole mit dem Festland verbunden und kann nur von hiesigen Bewohnern und Hotelgästen betreten werden. Hier kommt das Gefühl auf, eine andere Welt zu besuchen, eine einmalige Oase, die auf wunderbare Weise nichts mit dem Alltag zu tun hat.

    Alle Land- und Wasserflächen stehen unter strengem Naturschutz und sind das natürliche Habitat von Damhirschen, Fasanen, Hasen, nReihern, Rohrweihen, Seidenreihern und Stelzenläufern. Der Kontakt zur Natur, die wild lebenden Tiere sowie die Ruhe und Stille sind die wichtigsten Elemente eines Aufenthalts, der ganz im Zeichen mder kompletten Erholung steht.

    Der zum Meer hin leicht abfallende Strand liegt direkt gegenüber dem Sportzentrum und mbietet seinen Gästen absolute Entspannung. Neben dem kilometerlangen Sandstrand und dem Sportzentrum stehen Ihnen im Hotel ein Restaurant, eine Bar, ein 18-Loch-Golfplatz, Tennisplätze, eine Reitschule, Fahrräder, Minigolf, Basketball, Beachvolleyball sowie eine Marina mit Liegeplätzen und Service zur Verfügung. Die Sport- und Freizeitangebote sind wetter- und saisonabhängig.

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten

Ihre 4-Sterne-Hotels

4-Sterne-Hotel „Limbiate Fiera“

Nur 20 Autominuten von Mailand entfernt begrüßt Sie das AS Hotel Limbiate Fiera, welches verkehrsgünstig nahe der Autobahn gelegen ist. Freuen Sie sich hier auf ein Restaurant, eine Loungebar sowie moderne Zimmer mit Sat-TV und WLAN (kostenpflichtig).

4-Sterne-Hotel „Capo Nord“

Auf der Insel Albarella bietet Ihnen das 200 Meter von der Adria entfernte, 2013 komplett neu konstruierte Hotel Capo Nord einen eigenen Strandabschnitt. Das Hotel befindet sich inmitten der grünen Pracht der „macchia mediterranea“ und ist nah am Sandstrand gelegen. Es zeichnet sich durch die elegante Funktionalität der Zimmer sowie durch seine mediterrane Küche aus – der ideale Rahmen für einen erholsamen Urlaub. In der modern gestalteten Unterkunft erwarten Sie darüber hinaus ein Garten und kostenfreie Leihfahrräder.

Das Hotel ist geprägt durch viel Luftigkeit und viel Grün und passt sich damit an die bestehende Infrastruktur der Insel an, welche familiär wirkt und wo viel Wert auf Natur gelegt wird. Die Einrichtung umfasst Telefon, Klimaanlage und Flachbild-TV. Die klimatisierten Zimmer und Appartements (auf einer oder zwei Etagen) verfügen über kostenfreies WLAN und einen Mietsafe. Ihr eigenes Badezimmer ist mit einer Dusche und einem Föhn ausgestattet.

...
und das ist alles inklusive:

Ihre Inklusiv-Reiseleistungen pro Person

  • Hin- und Rückfahrt im klimatisierten 4-Sterne-Fernreisebus von Deutschland -> Limbiate-Mailand | Insel Albarella -> Deutschland
  • 3 Übernachtungen im Doppelzimmer des 4-Sterne-AS Hotels Limbiate Fiera in Limbiate bei Mailand
  • 3 Übernachtungen im Doppelzimmer oder Appartement des 4-Sterne-Hotels Capo Nord* auf der Insel Albarella
  • 6 x Halbpension: Frühstücksbuffet und 3-Gänge-Abendmenü
  • Deutschsprachige Reiseleitung während der Rundreise

* Die lokalen Gemeinden behalten sich vor, kurzfristig eine Kurtaxe einzuführen. Diese sind in bar direkt an der Rezeption zu begleichen.

Ihr Inklusiv-Ausflugsprogramm

  • Stadtführung in Mailand mit den schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt und anschließender Freizeit, ganztägig
  • Reiseerlebnis: Ausflug an den Comer See, ganztägig
    • Erkunden Sie die malerische Stadt Como
    • Panorama-Schiffsfahrt von Tremezzo <-> Bellagio
  • Aufenthalt in Sirmione am Gardasee
  • Reiseerlebnis: Ausflug in die Lagunenstadt Venedig, ganztägig
    • Bootsfahrt von Sottomarina <-> Venedig
    • Stadtführung in Venedig
  • Genießen Sie einen freien Tag auf der Insel Albarella

Ihre Reisehighlights

Klicken Sie auf die Bilder, um mehr zu erfahren.

Wichtige Reiseinformationen

  • Vor der Reise

    Mobilitätshinweis - Für wen ist diese Reise nicht geeignet?

    Diese Reise ist im Allgemeinen nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität. Bitte kontaktieren Sie unseren Service um zu erfahren, ob sie trotzdem Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht.

    Welche Reisedokumente benötige ich für die Einreise?

    Für die Einreise nach Italien benötigen deutsche Staatsangehörige einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Auch für Kinder unter zehn Jahren ist ein Lichtbildausweis mitzuführen. Reisende anderer Nationalitäten wenden sich bitte an ihr zuständiges Konsulat.

    Sind medizinische Hinweise zu beachten und/oder Impfungen erforderlich?

    Die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Instituts sollten anlässlich einer Reise überprüft und vervollständigt werden. Aktuelle Hinweise entnehmen Sie der Internetseite des Auswärtigen Amtes.

  • An-/Abreise

    Was gibt es zu der An- und Abreise mit dem Reisebus zu beachten?

    Die Fahrten werden mit einem modernen Fernreisebus der 4-Sterne-Kategorie durchgeführt. Es handelt sich um einen Nichtraucherbus, wir legen jedoch ausreichend Pausen ein.

    Wegen der begrenzten Ladefläche bitten wir Sie, pro Person nur einen Koffer und ein Handgepäck, insgesamt max. 20 kg, mitzunehmen.

    Aus versicherungsrechtlichen Gründen können ausschließlich die ausgeschriebenen Haltestellen angefahren werden.

  • Unterkunft

    Welche Klassifizierung haben die besuchten Hotels?

    Sämtliche Hotels auf dieser Reise verfügen über eine 4-Sterne-Klassifizierung (italienische Landeskategorie).

    Welche Verpflegung habe ich in den Hotels?

    Während Ihres Aufenthaltes in Ihren 4-Sterne-Hotels erhalten Sie 6 x Halbpension (Frühstücksbuffet + 3-Gänge-Abendmenü).

  • Reiseziel

    Gibt es eine Zeitumstellung?

    Italien befolgt dieselbe Zeitzone wie Deutschland. Eine Zeitumstellung gibt es während Ihrer Reise somit nicht.

    Welche Währung gilt in Italien und welche Zahlungsmöglichkeiten habe ich dort?

    Das Zahlungsmittel in Italien ist der Euro. In der Regel kann in Italien mit EC-Karte und den gängigen Kreditkarten gezahlt werden.

    Was sollte ich beim Thema Trinkgelder beachten?
    • Trinkgelder für Reiseleiter und Busfahrer sind während einer Reise üblich, sofern der Gast mit der Leistung zufrieden ist. Sie bringen seine Wertschätzung und Anerkennung zum Ausdruck. Wir empfehlen unverbindlich, pro Tag und Reisegast dem Reiseleiter und dem Busfahrer jeweils ein Trinkgeld von 1 € zu geben.
    • Ebenso wie in Deutschland ist es auch in Italien gängig, in Restaurants, Bars etc. Trinkgelder zu geben, sofern man mit den Leistungen/dem Service zufrieden war. Die Höhe des dortigen Trinkgelds entspricht in etwa dem deutschen Niveau.
    Wie ist das Stromnetz in Italien? Benötige ich einen Adapter?
    • Die Netzspannung in Italien beträgt wie in Deutschland 230 Volt (50Hz).
    • In Italien werden anders als in Deutschland weitgehend Dreikontaktstecker verwendet.Die deutschen Stecker passen somit überwiegend nicht in die italienischen Steckdosen. Bei der Mitnahme eigener Elektrogeräte ist daher ein Adapter erforderlich.
  • Aktivitäten

    Gibt es Tipps oder besonders empfehlenswerte Aktivitäten, die ich während meiner Freizeit unternehmen kann?
    • Leihen Sie sich auf Albarella ein Fahrrad und erkunden Sie entspannt auf diesem Wege die Insel und die nähere Umgebung mit ihren diversen Naturkulissen.
    • Für Liebhaber der Vogelbeobachtung besonders empfehlenswert ist die Wegstrecke bei Porto Tolle, nahe der Oase von Cà Mello.

Noch weitere Fragen? Dann senden Sie uns bitte eine E-Mail.

Finden Sie Ihre Reise mit kurzer Anfahrt

(... zum Buszustieg oder zum Flughafen)

Für mich wäre ein Abfahrtsort optimal in...