Königliche Niederlande
Aus unserer Werbung
Inklusive Grachtenfahrten in Amsterdam & Utrecht!

Reise in die Niederlande

6-tägige Standortreise im Herzen Hollands

Gemütliche Grachten, malerische Gassen, urige Cafés und Restaurants: Kommen Sie mit uns auf eine unvergessliche Reise in die königlichen Niederlande. Sie übernachten im Herzen Hollands, in Utrecht. Entdecken Sie bei verschiedenen Tagestrips das typische Holland auf der Insel Marken sowie den Städten Delft und Leiden. In Den Haag und Amsterdam wartet ein Mix aus Historie und Moderne auf Sie. Lassen Sie uns gemeinsam auf den Grachten schippern und die leckeren Köstlichkeiten der Niederländer probieren.

  • Utrecht 
  •  Leiden 
  •  Den Haag 
  •  Delft 
  •  Insel Marken 
  •  Volendam 
  •  Amsterdam

Reisekennung: 0NIED51

Sie interessieren sich
für diese Reise?

Abfahrtsort auswählen
Für diese Personenanzahl gibt es leider keine freien Unterkünfte
Nur mit Aktionscode buchbar
Aktionscode ist ungültig
Bitte 13-stelligen Aktionscode eingeben
Sie haben einen Gutscheincode statt eines Aktionscodes eingeben. Gutscheincodes bitte auf der nächsten Seite eingeben.
{{calc.preis | carEuroOhneNachkomma:true}} / {{calc.pax}} Personen
statt {{calc.preis | carEuroOhneNachkomma:true}}
{{calc.preis - (vm.gutschein.data.wert * calc.pax) - ((calc.preis - calc.preisPakete) * vm.gutschein.data.wert_prozent / 100 | carCeil) | carEuroOhneNachkomma:true}} / {{calc.pax}} Personen
statt {{calc.preis | carEuroOhneNachkomma:true}}
{{calc.preis - (calc.websiteaktion.wert * calc.pax) | carEuroOhneNachkomma:true}} / {{calc.pax}} Personen
{{calc.preis / calc.pax | carEuroOhneNachkomma:true}} pro Person
statt {{calc.preis / calc.pax | carEuroOhneNachkomma:true}}
{{calc.preis / calc.pax - vm.gutschein.data.wert - ((calc.preis / calc.pax - calc.preisPakete / calc.pax) * vm.gutschein.data.wert_prozent / 100 | carCeil) | carEuroOhneNachkomma:true}} pro Person
statt {{calc.preis / calc.pax | carEuroOhneNachkomma:true}}
{{calc.preis / calc.pax - calc.websiteaktion.wert | carEuroOhneNachkomma:true}} pro Person
Diese Reise ist in Kürze wieder buchbar

Ihr Reiseverlauf

Das Besondere an dieser Reise in die Niederlande

  • Kein Hotelwechsel
  • Transfer im modernen 4-Sterne-Fernreisebus
  • Immer anwesend und für Sie da: unsere deutschsprachige Reiseleitung
  • Zusätzlich: lokale Stadtführer und Audioguides während der Stadtführungen
    in Leiden, Den Haag und Delft
  • Alle Eintrittsgelder sind bereits im Reisepreis inkludiert
  • Liebevoll gestaltetes Ausflugsprogramm:
    • Grachtenfahrt in Utrecht
    • Freilichtdorfmuseum Zaanse Schans
    • Besuch einer Porzellanmanufaktur in Delft
    • Besuch eines Bauernhofs in Amsterdam
  • 5 x Frühstücksbüfett, 3 x Abendessen während der Ausflüge
  • Anreise nach Utrecht – Entspannung im 4-Sterne-Komfort-Reisebus

    Tag 1
    Nehmen Sie Platz in unserem 4-Sterne-Komfort-Reisebus. Der Bus hält am Zustieg Ihrer Wahl und bringt Sie in die wunderschönen Niederlande. Freuen Sie sich darauf mit uns das typische Holland kennenzulernen. Sie verbringen 5 Nächte im Herzen Hollands, in Utrecht. Dort übernachten Sie im 4-Sterne-Hotel „NH Utrecht“. Das Hotel ist von historischen Grachten umgeben und es trennen Sie nur 10 Gehminuten bis zur Altstadt. So können Sie in Ihrer Freizeit fußläufig das Zentrum Utrechts erreichen und eine wundervolle Urlaubszeit verbringen. Nachdem wir im Hotel eingecheckt haben, können Sie zunächst die Umgebung auf eigene Faust erkunden oder einen leckeren Cocktail in der Hotelbar genießen.

  • Utrecht & Leiden – historisches Holland
    Inklusive Grachtenfahrt & Pfannkuchenessen

    Tag 2
    Starten Sie Ihren Tag mit einem ausgiebigen Frühstück. Anschließend machen wir uns auf den Weg zu den umliegenden Grachten von Utrecht. Nun können Sie es sich bequem machen: Während einer gemütlichen Grachtenfahrt lernen Sie das malerische Utrecht und seinen ganz besonderen Charme kennen. Wir fahren entlang der geschäftigen Ufer der Oudegracht, an denen sich Kneipen, Cafés und Restaurants reihen.

    Schon im Mittelalter nutzten Händler ein raffiniertes Hafensystem, bei dem die Häuserkeller an der Gracht durch Tunnelsysteme mit der oben liegenden Straße verbunden waren – so entstanden die bekannten doppelten Kais von Utrecht. Heute nutzen die zahlreichen Lokale die Werftkeller und lassen sich weiterhin auf die historische Weise beliefern. Während unsere Fahrt fällt der Blick oft auf den 112 Meter hohen Domturm, welcher der höchste Kirchturm der Niederlande ist. Die Stadt Utrecht wurde um diesen Turm herum gebraut. Nach unserer Grachtenfahrt genießen Sie Ihre Mittagspause ebenfalls in Utrecht.

    Danach fahren wir weiter in die vor allem für ihre Tulpen bekannte Stadt Leiden. Im sogenannten „Goldenen Zeitalter“ war ganz Holland im Tulpenwahn. Leiden war die Stadt, in der vor rund 400 Jahren die erste Tulpe gepflanzt wurde. Zu abenteuerlichen Preisen von bis zu 25.000 Euro wurden die bunten Blumen zu jener Zeit gehandelt. Im 17. Jahrhundert war Leiden eine der wohlhabendsten Städte der Niederlande.

    Heute ist sie unter Touristen noch ein wahrer Geheimtipp: Von prächtigen Herrenhäusern gesäumte Grachten, malerische Windmühlen, historische Zugbrücken und Stadttore vermitteln noch heute das wohlhabende Flair der damaligen Epoche. Bei einer Stadtbesichtigung erleben wir zu Fuß den einzigartigen Charme von Leiden. Und eines darf bei unserer Holland Reise natürlich nicht fehlen: ein leckerer Pfannkuchen. Wir laden Sie herzlich ein! Im Pfannkuchenhaus Oudt Leyden haben Sie die Wahl zwischen süß und herzhaft, originell und traditionell. Wir versprechen Ihnen: Die frisch gebackenen Pfannkuchen sind einfach unwiderstehlich. Sie können zwischen zwei Belägen sowie einem Getränk (Bier, Wein, Softgetränk) entscheiden. Später geht es zurück in das Hotel nach Utrecht.

  • Nordholland – gemächliches Zaanse Schans und die Insel Marken
    Inklusive Besuch im Freilichtmuseumsdorf und Fährüberfahrt

    Tag 3
    Nach dem Frühstück geht es im gemütlichen Bus in den Norden Hollands. Wir machen Halt in der Gemeinde Zaanstad und besuchen das Dorf Zaanse Schans. Direkt an der Zaan gelegen, fühlt man sich wie in ein anderes Jahrhundert versetzt: Vor sich hin grasende Schafe auf den Wiesen, idyllische bunte Holzhäuser und gemächlich drehende Windmühlen prägen das Dorfbild. In manchen Mühlen werden noch heute Mehl oder Gewürze gemahlen, in anderen wird Holz gesägt. Die verschiedensten Ausstellungsstücke des Dorfes zeigen, wie sich das traditionelle Leben in Holland zusammengesetzt hat – von typischen Trachten über Gebrauchsgegenstände bis hin zu Utensilien des Walfischfangs. Ein unvergesslicher Besuch.

    Wir fahren weiter auf die bezaubernde Fischerinsel Marken. Sie liegt im bis zu 4 Meter tiefen See Markermeer und ist durch einen Deich mit dem Festland verbunden. Bei einem Spaziergang lernen Sie die winzige Halbinsel kennen, die das typische Holland abbildet: Holzhäuser, enge Gassen und urige Cafés die zu einer warmen Chokomelk (heiße Schokolade) einladen.

    Anschließend fahren wir mit der Fähre zurück auf das Festland nach Volendam. Das Panorama von Volendam könnte einer Postkarte entsprungen sein: Ein kleines Fischerdorf mit einem verträumten Hafen voller Segelschiffe. Die Ufer sind gesäumt von Backsteinhäusern, die uns an die großartige Architektur des 17. Jahrhunderts erinnert.

    Und da wir uns in Küstennähe befinden, laden wir Sie gerne zu einem schmackhaften 3-Gänge-Menü mit klassischen Küstenspezialitäten ein. Wir kehren in das Restaurant „Van den Hogen“ ein, mit einem traumhaften Blick auf den Hafen. Das Fischrestaurant serviert Ihnen eine vegetarische Vorspeise und anschließend einen Hauptgang aus Fisch. Wenn Sie von Fischgerichten weniger angetan sind, genießen Sie eine köstliche Alternative einer Spezialität aus der Region. Für den süßen Zahn gibt es einen leckeren Abschluss. Nach dem Abendessen fahren wir zurück nach Utrecht.

  • Den Haag und Delft – niederländische Großstadt und berühmtes Porzellan
    Inklusive Besuch einer Porzellanmanufaktur

    Tag 4
    Nachdem Sie sich am ausgewogenen Frühstücksbüfett bedient haben, machen wir uns mit dem Bus auf in Richtung Küste. Unser Ziel ist Hollands einzige Großstadt mit einem Strand an der Nordseeküste: Den Haag. Freuen Sie sich auf eine Stadt voller Kontraste aus Historie und Moderne. Zeitgleich ist sie die grünste Stadt Hollands. Nicht zuletzt ist sie auch als die „Stadt der Rechte“ bekannt, da sich in Den Haag zahlreiche internationale Organisationen und europäische Institutionen zum internationalen Recht zusammengefunden haben.

    Bei einer Stadtbesichtigung kommen wir vorbei am historischen Binnenhof, der seit 1446 Sitz des niederländischen Parlaments ist. Ein Highlight ist der Rittersaal mit seinen spitzen Türmen aus dem 13. Jahrhundert, welcher das Bild des Platzes prägt. Er ist das größte gotische Gebäude weltweit, welches keine Kirche ist. Legen Sie eine Mittagspause am Plein oder dem Plaats ein und gönnen Sie sich eine kleine Auszeit.

    Anschließend widmen wir uns der Stadt Delft: Lassen Sie sich von den pittoresken Gässchen, historischen Herrenhäuser sowie romantischen Grachten verzaubern – Delft hat seinen ganz eigenen Charme. Ein Kind der Stadt ist der berühmte Maler Jan Vermeer, der unter anderem das Gemälde „Das Mädchen mit dem Perlenohrring“ geschaffen hat.

    Sicherlich haben Sie schon einmal das bekannte Delfter Porzellan mit seiner blauen Bemalung gesehen. Seit dem 17. Jahrhundert wird dieses Steingut hier in Delft handbemalt. Vor allem die gut betuchten Bürger der damaligen Zeit trumpften gerne mit diesem Porzellan auf. Wir besuchen eine der letzten drei Porzellanmanufakturen, die ihre Produkte vollumfänglich in traditioneller Handarbeit fertigen. Bewundern Sie die erlesenen Stücke und erfahren Sie alles über die Herstellung.

    Lassen Sie uns zusammen zu Abend essen. Wir nehmen Platz im „Het Konings Huys“, direkt am wunderschönen Renaissance-Rathaus gelegen, das ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt ist. Wir laden Sie ein zu einem köstlichen 3-Gänge-Menü: eine delikate Suppe zur Vorspeise, ein Hauptgang mit Fleisch, Fisch und einer vegetarischen Köstlichkeit zur Wahl sowie ein köstliches Dessert zum Abschluss.

  • Amsterdam – zwischen Käse und Holzschuhen
    Inklusive Besichtigung einer Käserei und einer Holzschuhmacherei und Grachtenfahrt

    Tag 5
    Heute steht die Hauptstadt der Niederlande auf unserem Tagesplan. Doch bevor wir uns die Stadt ansehen, machen wir einen Halt auf einem über 160 Jahre alten Bauernhof, wo Sie sich direkt in alte Zeiten zurückversetzt fühlen. Bei einer Führung wird Ihnen gezeigt, wie Bauernkäse auf traditionelle Weise hergestellt wird – probieren Sie ein Stück des holländischen Goldes. Bei einer weiteren Vorführung wird Ihnen gezeigt, wie die berühmten Holzschuhe mit antiken Maschinen hergestellt werden. Die sogenannten Klompen sind von der EU als Sicherheitsschuhe zertifiziert und gerade in der Landwirtschaft ein sehr beliebtes Schuhwerk. Das Handwerk zur Schuhherstellung bedarf großen Geschicks und ist bis heute hoch angesehen. Vielleicht ist es auch ein tolles Souvenir für Daheimgebliebene?

    Wir fahren weiter nach Amsterdam. Genießen Sie das Venedig des Nordens, wenn wir an den malerischen Grachten flanieren. Schmale, hohe Gebäude, kleine süße Gassen und eine entspannte Stimmung machen das einzigartige Flair Amsterdams aus. Ihr Blick fällt auf die schöne Westerkerk Kirche, die vor allem wegen ihres Glockenspiels bekannt ist. Dieses wurde im Tagebuch von Anne Frank beschrieben, da sie es von ihrem Versteck aus hörte.

    Während einer Grachtenfahrt lernen Sie Amsterdam aus einer anderen Perspektive kennen. Wir fahren auf der beliebten Prinsengracht, die sich über 3,2 Kilometer durch die Stadt zieht. An ihr säumen sich zahlreiche malerische Hausfassaden und Sehenswürdigkeiten. Zusammen mit der Heren- und der Keizersgracht bildet sie den Amsterdamer Grachtengürtel – seit 2010 UNESCO-Weltkulturerbe.

  • Heimreise – mit dem Bus zurück nach Deutschland

    Tag 6
    Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg zurück nach Deutschland. Nehmen Sie Platz im gemütlichen Fernreisebus und tauschen Sie bei einem entspannten Plausch die Erinnerungen und Erlebnisse Ihres Urlaubs in Holland aus.

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten

Ihr Hotel

4-Sterne-Hotel „NH Utrecht“

Freuen Sie sich auf 5 Nächte im zentral gelegenen 4-Sterne-Hotel „NH Utrecht“. Umgeben von historischen Grachten, benötigen Sie nur 10 Minuten in die historische Altstadt. Jeden Tag können Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbüfett bedienen. Dabei haben Sie eine große Auswahl an frischen Säften, Aufschnitt, Käse, Obst, Joghurt, Brot, Gebäck und vielem mehr. Entdecken Sie die niederländische Küche im hoteleigenen Restaurant. Die Terrasse lädt zum Verweilen ein. Darüber hinaus können Sie sich über folgende Annehmlichkeiten freuen:

  • Hotelbar
  • Fitnessstudio: kostenfrei nutzbar
  • WLAN: kostenlos
  • Geräumige Zimmer mit Flachbild-TV, Schreibtisch und Kaffee- und Teezubereitung sowie Bad mit Pflegeprodukten und Föhn
...
und das ist alles inklusive:

Ihre Inklusiv-Reiseleistungen pro Person

An- und Abreise
• Im modernen 4-Sterne-Komfort-Reisebus
• Transfer vom Zustieg Ihrer Wahl

Unterkunft und Verpflegung
• 5 Übernachtungen im ausgewählten 4-Sterne-Hotel
• 5 x reichhaltiges Frühstücksbüfett
• 3 x Abendessen während der Ausflüge: Pfannkuchen in Leiden, 3-Gänge-Menü im
  Fischrestaurant am Hafen von Volendam (vegetarische Alternativen möglich),
  3-Gänge-Menü im Altstadtrestaurant in Delft

Ausflüge
• Liebevoll gestaltetes Ausflugsprogramm – komplett organisiert
• Eintrittsgelder inklusive
• Deutsche Reiseleitung, lokale Tourguides sowie Audioguides während der
  Stadtführungen in Leiden, Den Haag und Delft
• Fährfahrt inklusive: Insel Marken - Volendam
• Gesellige Stadtführungen in kleinen Gruppen (maximal 25 Personen)

Ihr Inklusiv-Ausflugsprogramm

  • Utrecht: Stadtführung, Grachtenfahrt
  • Leiden: Stadtführung, Freizeit
  • Nordholland: Freilichtmuseum Zaanse Schans, Insel Marken, Fährfahrt nach Volendam
  • Den Haag: Stadtführung, Freizeit
  • Delft: Stadtbesichtigung, Besuch einer Porzellanmanufaktur
  • Amsterdam: Besuch eines Bauernhofs (Bauernkäse und Holzschuhe), Stadtführung, Grachtenfahrt

Ihre Reisehighlights

Klicken Sie auf die Bilder, um mehr zu erfahren.

Wichtige Reiseinformationen

  • Vor der Reise

    Was hat es mit dem Geschenk zur Buchung auf sich, das in meinem Postanschreiben genannt wurde?

    Wir haben Ihnen per Post ein Angebot mit einem 4-tägigen Reise-Special-Geschenk geschickt:

    Wie buche ich diese Reise?
    Diese Geschenk-Reise ist nur telefonisch buchbar.

    Wer darf diese Reise antreten?
    Sie können diese Reise persönlich in Anspruch nehmen, oder auch Familienangehörigen oder Freunden eine Freude damit bereiten.

    Welche Bedingungen sind an dieses Geschenk geknüpft?
    Diese Reise ist nur in Verbindung mit einer Buchung (telefonisch oder online mit Aktionscode) unseres Angebots, welches Sie vor kurzem per Post erhalten haben, gültig. Bei Nichtantritt derselben verfällt das Geschenk. Keine Barauszahlung und Übertragung an Personen über 18 Jahren möglich.

    Mobilitätshinweis – Für wen ist die Reise in die Niederlande nicht geeignet?

    Die Reise in die Niederlande ist im Allgemeinen nicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Inwieweit diese Reise dennoch für Ihre individuellen Bedürfnisse in Frage kommt, können Sie bei unserem Service erfahren.

    Welche Reisedokumente benötige ich für die Einreise in die Niederlande?

    Für die Einreise in die Niederlande benötigen deutsche Staatsangehörige einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Reisende andere Nationalitäten wenden sich bezüglich ihrer Einreisebestimmungen bitte an das für sie zuständige Konsulat.

    Sind medizinische Hinweise in Holland zu beachten?

    Für die Reise in die Niederlande müssen Sie keine besonderen medizinischen Hinweise beachten. Sollten Sie bestimmte Medikamente regelmäßig einnehmen, führen Sie diese bitte in ausreichender Menge mit sich. Achten Sie daneben darauf, dass Sie über eine Auslandskrankenversicherung verfügen.

    Sind Impfungen für Reisen in die Niederlande vorgeschrieben?

    Bestimmte Reiseimpfungen für die Niederlande sind nicht vorgeschrieben. Achten Sie jedoch darauf, dass Ihre Standardimpfungen auf aktuellem Stand sind. Informieren Sie sich diesbezüglich bei Ihrem Arzt.

    Welche Zollvorschriften gibt es bei der Reise in die Niederlande zu beachten?

    Die Bestimmungen zur Ein- und Ausfuhr von Waren unterliegen den Bestimmungen der EU. Weitere Informationen dazu erhalten Sie auf der Webseite des deutschen Zolls.

  • An-/Abreise

    Was gibt es bei der An- und Abreise zu beachten?

    Ihre An- und Abreise erfolgt in einem 4-Sterne-Komfort-Reisebus. Sie werden am Zustiegt Ihrer Wahl abgeholt.

  • Unterkunft

    Welche Klassifizierungen hat das Hotel während meines Urlaubs in Holland?

    Das von uns sorgfältig ausgewählte Hotel fällt in die 4-Sterne-Klasse.

    Welche Verpflegung habe ich während des Urlaubs in den Niederlanden?

    Während Ihrer 5 Nächte in Utrecht erhalten Sie jeden Morgen ein reichhaltiges Frühstück in Form eines Büfetts. Darüber hinaus bekommen Sie während unserer Ausflüge 3 x Abendessen: 1 x Pfannkuchen in Leiden, 2 x 3-Gänge-Abendessen in Voldendam und Delft.

Noch weitere Fragen? Dann senden Sie uns bitte eine E-Mail.

Finden Sie Ihre Reise mit kurzer Anfahrt

(... zum Buszustieg oder zum Flughafen)

Für mich wäre ein Abfahrtsort optimal in...